Shirburn Socken

Kürzlich zeigte ich euch hier meine neuen Socken. Also zumindest das, was bis zu diesem Zeitpunkt fertig war. Bei Instagram hatte ich ein für mich neues Sockenmuster entdeckt. Shirburn Socken aus dem Hause Schachenmayr. Das Muster hat mir soviel Spaß gemacht, dass die Socken schon am letzten Sonntag fertig waren. Und unter der Woche habe ich meine Socken dann auch fotografiert! Gar nicht so einfach so allein Socken am Fuß zu fotografieren.

Noch immer gfeäält mir das Muster sehr gut und es hat Spaß gemach es zu stricken!

Was mir nicht so gefällt ist die Wolle. Nochmal zu Erinnerung. Es handelte sich um diese Wolle.

Die Farbe finde ich toll, aber das Material ist nicht sehr schön. Die Socken sind recht hart. An den Füßen stört mich das zwar nicht, aber schön finde ich es trotzdem nicht! Aber egal. Die Socken sind fertig und 71g habe ich nun weniger im Stash. Vielleicht stricke ich das Muster auf einem anderen Material nochmal. Ein bisschen Sockenwolle ist im Stash ja noch vorhanden.

10 Gedanken zu „Shirburn Socken

  1. Liebe Marion,
    deine neuen Socken sind sehr schön geworden, ein tolles Muster hast du dir ausgesucht. Schade, dass die Wolle nicht so angenehm zu tragen ist.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.