Adventskalenderquilt 2023 – Teil 1

Adventskalenderquilt 2023 – Teil 1

Auch in diesem Jahr habe ich mir einen Adventskalender von Grit's Life gegönnt. In diesem Jahr konnten wir zwischen verschiedenen Farben wählen. Ihr ahnt bestimmt schon, welche Farbe ich gewählt habe?! Natürlich rot. Jeden Tag durfte ich ein Stöffchen aus einer Tüte befreien. Leider bin ich in diesem Jahr etwas enttäuscht. Einige Stoffe sind mir nicht rot genug und einige passen nach meinem Dafürhalten auch nicht zu rot. Dieses sind die Stoffe, die ich in jedem Fall verwenden werde. Drei...

mehr lesen
Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder tauschen wir bei den Nadelspielerinnen unser WickelWichtelKnäul. Obwohl wir das nun schon bestimmt 5 oder 6 Jahre machen haben wir immer viel Spaß. Das ganze Jahr werden kleine Geschenke gekauft die dann mit der Wolle umwickelt werden. In diesem Jahr hat Manu mich bewickelt. Mein Wickelwichtelknäul sah ein bisschen spacig aus. Seht selbst. Wir verschenken immer unifarbene Wolle, damit wir ein schönes Muster stricken können. Manu hat tolle Wolle für mich ausgesucht. Paprika...

mehr lesen
Mein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk

Mein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk

Gestern habe ich es abgeholt. Mein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk. Einen ganz großen Karton musste ich in meine Wohnung transportieren. Und was war da drin??? Ich habe sie tatsächlich gekauft. Die neue Janome Continental M8 Professional. Ich konnte die Vorführmaschine des Nähmaschinenhändlers meines Vertrauens kaufen. Dafür hat er mir ein sehr gutes Angebot gemacht. Herz und Verstand haben ein bisschen miteinander gekämpft, aber ihr seht ja: Das Herz hat gewonnen. Und so sieht sie im...

mehr lesen
Weihnachtliche Stoffreste und Glitzergarn

Weihnachtliche Stoffreste und Glitzergarn

Auf dem BerninaBlog gibt es ja auch einen Adventskalender. Die Patchworkerinnen, Näherinnen und Maschinenstickerinnen unter euch werden das wissen. Bernina hatte in diesem Jahr das Jahr des Stickens ausgerufen. So wird in dem diesjährigen Adventskalender gestickt. Sowohl mit der Stickmaschine als auch mit der normalen Nähmaschine. Hinter dem 15. Türchen verbarg sich ein Projekt für die Nähmaschine. Zum Einsatz kommen Stoffreste. Ich habe dafür meine Kiste mit den weihnachtlichen Resten...

mehr lesen
Eine Nikolausüberraschung

Eine Nikolausüberraschung

Als ich Anfang Dezember bei Frau Patch it einkaufen war, habe ich etwas geschenkt bekommen. So sah das aus. "Marion, das ist eine Nikolausüberraschung. Am Nikolaustag bekommst du per Mail die Anleitung dazu." So die Worte von Frau Patch it. Am Nikolaustag selber bin ich nicht zum nähen gekommen. Erst am Samstag habe ich nähen können. Aber zuerst habe ich das Röllchen geöffnet und die Stöffchen schön glatt gebügelt. Das war nun der gesamte Inhalt. Endlich konnte ich mit dem Nähen beginnen. Ein...

mehr lesen
Socken vom Meister

Socken vom Meister

Ich stricke immer wieder gerne Tücher vom Meister Stephen West. Aber eben bislang immer nur Tücher. Nun haben die Fridayknitters beschlossen in einem kleinen KAL die Dustland Socks vom Meister zu stricken. Ok. Das war eine gute Idee. Unifarbene Wolle hatte ich noch im Stash und ich möchte ja möglichst viel aus dem Stash stricken. Wo war die noch her? Ich habe nicht wirklich eine Ahnung. Der Meister strickt bei seinen Socken ein doppeltes Bündchen. Nein das wollte ich nicht. Das war mir von...

mehr lesen
Schlüsselbänder im Weihnachtslook

Schlüsselbänder im Weihnachtslook

Die Adventszeit naht und wir bekommen die ersten Einladungen zum Adventskaffee. Ich nehme zu so einer Einladung gerne ein kleines Mitbringsel in Form von etwas Selbstgemachtem mit, wie zum Beispiel diese Schlüsselbänder. Die sind rasch genäht und ihr könnt auch gut einige Reststücke Stoff verwenden. Das Material 5 Stoffe jeweils à 16,5cm x 10cm 1 D-Ring Kantenlänge 3 cm Und natürlich das übliche wie Nähgarn, Schere und eure Nähmaschine Und so wirds gemacht Die einzelnen Stoffstücke in...

mehr lesen
Nochmal QAYG Pentagon Untersetzer

Nochmal QAYG Pentagon Untersetzer

Kürzlich zeigte ich euch hier meine Halloweenuntersetzer, die ich nach der Vorlage von Steffi von Quiltwerke genäht habe. Ich habe nicht nur viele Streifenreste, die sich für Halloween eignen. Auch meine Weihnachtsrestekiste bietet da so einiges. Also habe ich rasch drei Untersetzer nach Steffi's Vorlage genäht. Mir haben es ja ganz besonders die Untersetzer mit dem Schneemann in der Mitte angetan. Ich habe ein größeres Reststück mit diesen freundlichen Schneemännern. Um so eine schöne Mitte...

mehr lesen
Upcyling

Upcyling

Upcycling ist ja in aller Munde. Auch ich komme nicht daran vorbei, wenn ich Material habe, welches sich gut für ein Upcyling anbietet. So sammle ich z.B. jede Jeans in meinem Umfeld ein. Die geben prima Taschen, Tischen und Beutel. Strickfreundin Sabine hat mich nun aber mit einem Upcylingprojekt der anderen Art angesteckt. Das verwendete Material? Dieses hier! Ja ihr seht richtig. Teebeuteltüten. Ich trinke viel Tee. Am liebsten schwarzen Tee und den meist in der losen Variante. Inzwischen...

mehr lesen
Was wird das denn?

Was wird das denn?

Am Sonntag habe ich genäht! Was das wohl werden soll? Freundlich schauen die schon mal. Die Augen habe ich mit der Nähmaschine appliziert. Den Mund habe ich zunächst versucht mit dem 3-fach-Gradstich und einem etwas dickeren Garn aufzunähen. Ds sah leider nicht so gut aus. Also alles wieder aufgetrennt. War ja nur ein Mund. Nun habe ich den Mund mit der Hand aufgestickt. Das fällt mir doch erheblich besser und ging auch ganz flott. Sind ja nur kleine Münder. Und was wird das nun??? Seht...

mehr lesen

Folge mir auch hier:

Archive