Uups!!! Vergessen zu zeigen!

Hier hatte ich euch davon berichtet, dass mich Martina Behm mit ihrem neuen Tuch zu einem weiteren Projekt verführt hat.
In meinem Urlaub auf Sizilien habe ich fleißig daran gestrickt und so ist mein Match & Move auch schon längere Zeit fertig!
Auch fotografiert!!!
Aber ich habe noch keinen Post geschrieben.
Asche auf mein Haupt. Das hole ich sofort nach.
Und taadaaaa, da ist er!
Riiiiiieeeeeesengroß!

Ich habe insgesamt 380g verstrickt

Das Tuch hat die stattliche Größe von 274cm  x  73cm.
Da ich vom Grundmuster 1 einen Mustersatz mehr gestrickt habe musste ich auch vom Grundmuster 2 einen Mustersatz mehr stricken.
Deshalb ist er so supergroß geworden!
Na und weil heute Donnerstag ist, schicke ich den doch gleich mal zum RUMS!

27 Gedanken zu „Uups!!! Vergessen zu zeigen!

  1. Den kannst du ja dreimal um dich rum wickeln, mindestens, liebe Marion. Ein Mustersatz macht soviel aus? Wahnsinn. Aber dein Tuch ist toll. Man sieht sie jetzt überall die diagonalen Tücher, und wenn du nochmal sowas postest, dann will ich auch eins haben.
    Welche Lauflänge und Stärke hatten Garn und Nadeln? Geht Sockengarn oder doch lieber Lacegarn?

    Grübel grübel….Zeit wo bist du?

    Ich schick dir liebe Grüße
    Iris

  2. ……..wow, wie wundervoll gross und schön!
    Bei meinen Wollmeisen fehlten mir 10 Gramm, um auch so gross zu stricken. Aber in deiner Grösse ist das Tuch eine Wucht und wieder so perfekt gestrickt und die Bilder sind wunderschön.

    Liebe Grüsse Traudel

  3. Welch ein schönes Tuch liebe Marion. Die Größe ist ja spektakulär. Richtig was zum Einkuscheln. Steht Dir ausgesprochen gut. Da bekommt man ja Lust auch wider mehr zu stricken. Irgendwie ist die Zeit begrenzt. Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende
    Monika

  4. Da kann man sich ja so richtig reinkuscheln. Toll. Kann man ja gerade wieder gebrauchen, es ist wieder so kühl geworden.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.