Bunte Knallbonbons für Maja und Marion -The End-

Ihr erinnert euch bestimmt noch an meine Sylvesternäherei, z.B. hier oder hier mit Maja.
Maja ist ja vorbildlicherweise schon ganz lange fertig. Und ich?!?!
Ich hatte ja vor selber zu Quilten, aber dann verließ mich der Mut. Und so lag meines schönes Stück ein Weilchen unvollendet bei mir rum 🙁 
Aber im Spätsommer habe ich es endlich geschafft und habe mein Werk an Birgit Bradler geschickt und es von ihr quilten lassen. Ich hatte hier ja schon berichtet, dass ich von dem Quilting total begeistert bin. Und das vorbereitete Binding habe ich im Urlaub sofort angenäht. 
Und gestern war ein schöner Tag, so dass ich zum Fotoshooting an den Strand konnte. Naja das Shooting fand auf eine Aussichtsplattform oben am Strand statt 🙂

Und hier das Quilting mal ein bisschen näher.
Und von hinten sieht’s auch gut aus.
Und nun ziert der Quilt während meines Urlaubs das Bett in meiner kleinen Ferienwohnung. 
Es kann der Eindruck entstehen, dass der Quilt für dieses Bett gemacht wurde, oder?
Aber nein, der ist für mich zu Hause und kommt auch wieder mit nach Berlin.

43 Gedanken zu „Bunte Knallbonbons für Maja und Marion -The End-

  1. Liebe Marion,
    der Quilt ist ein Traum. Mein Sohn liebst seinen Schulabschlussquilt aus diesem Muster auch heiß und innig. Viel Spaß damit. Das Quilting ist wirklich klasse geworden.
    Liebe Grüße
    Birgit

  2. Liebe Marion,
    was länge währt wird gut…. das trifft für diesen Quilt auf alle Fälle zu! Das Quiltmuster finde ich den Hammer! Man sieht das ja öfter mit eckigen Linien, dieses abgerundete gefällt mir total gut. Kann man auf der Haushaltmaschine so gar nicht machen. Vielleicht muss man sich wirklich bei manchen Quilts entscheiden, sie quilten zu lassen. Ist ja immer so eine Gewissenfrage, man möchte gern selbst, aber traut sich nicht so recht ran… Deine Entscheidung war jedenfalls perfekt und nun könnt Ihr Euch im Urlaub schon mal ein bisschen aneinander gewöhnen. Hab' eine schöne Zeit!
    Valomea

  3. Soooo ein wunderschöner Quilt! Da hat sich die Geduld gelohnt. Tja manchmal dauert es, das kenne ich. Aber wenn es dann fertig ist…..
    Und dein Quilt passt ganz hervorragend auch in deine Wohnung 😉
    Schönen Urlaub weiterhin!
    Liebe Grüße von Kathrin

  4. Ganz wunderschön ist der Quilt geworden. Besonders das Foto, auf dem die Sonne so durch den Quilt scheint, ist ganz, ganz wunderbar! Das könnte ein Postkarten- oder Kalendermotiv sein.

    Begeisterte Grüße

    von Birgit

  5. Ein wunderschönes Quilting hat unser Sylvester Projekt bekommen.
    Nicht mehr lang und wir nähen schon wieder ins neue Jahr.
    Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht.
    LG Maja

  6. Liebe Marion,
    Du hast einen tollen Ort für Deinen Quiltfotos gefunden! Der Quilt würde überall gut aussehen und wie Du ihn gequiltet hast gefällt mir auch sehr gut!
    LG
    KATRIN W.

  7. Hach, schön, dass er jetzt fertig ist. Ein Reisequilt, macht sich richtig gut, ein Stück zu Hause mitzuhaben. Mein Geschmack ist das Quilting nicht, obwohl ich zugeben muss, es passt gut zu den Quadraten.
    Winkegrüße Lari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.