Jetzt in rosa!

Hier zeigte ich euch meine erste Tunika. Ich bin von diesem Schnitt so begeistert, dass ich ihn ein zweites Mal genäht habe. Diesmal in rosa. Auch ein Stöffchen, welches noch in meinem Stash vorhanden war!

Ganz wunderbar leicht ist dieser Stoff. Und ich habe das Gefühl, er hat nur auf diesen Schnitt gewartet. Gut, dass er dabei soviel Geduld bewiesen hat! Der liegt nämlich schon einige Jahre bei mir.

Und hier nochmal einen näheren Blick auf die Ärmel. Die gefallen mir so gut.

Und nochmal zur Erinnerung. Die Tunika habe ich nach einem Schnitt aus Diana Moden Nr. 18, Modell 1K genäht.
Und ein Stöffchen habe ich noch in meinem Stash gefunden. Mal horchen, ob der nach Tunika 3.0 ruft?!

In Größe 40 passt sie mir perfekt. Da ich nicht über viel Oberweite verfüge, habe ich die Brustabnäher weggelassen. In der Länge musste ich einiges zugeben. Aber das ist immer so bei 180cm Körpergröße.

Und weil heute Donnerstag ist, darf meine Tunika zu “Du für dich am Donnerstag” und zu SewLaLa

17 Gedanken zu „Jetzt in rosa!

  1. Das ist wirklich Dein Schnitt – ich finde, man sieht immer im Gesicht, ob die Trägerin damit zufrieden ist.
    Aber ich hoffe, Du bist als 10 cm groß – grins –
    Liebe Grüße
    Ines

  2. Liebe Marion,
    welch eine schöne Tunika. Eine Farbe die Dir auch sehr gut steht und nach Sonne ruft. Toll, dass der Stoff so viel Geduld bewiesen hat. Na, da gibt es bestimmt noch eine Dritte.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Monika

  3. Ein toller Schnitt, eine besondere Tunika…die Flügelärmel gefallen mir sehr und sie stehen dir sehr gut.Manchmal dauert es halt, bis ein Stoff “dran” ist;-)

    LG Klaudia

  4. Ein wirklich schönes Stück, der Stoff gefällt mir und auch das Muster wirkt richtig sommerlich leicht. Und wenn du schon dabei bist, dann gerne 3.0 – ich freu mich drauf.
    Liebe Grüße, Martina

  5. Oh, ich denke auch, das ist DEIN Schnitt! Steht Dir gut und die Farbe finde ich herrlich sommerlich!
    Viel Spaß beim Ausführen und ganz liebe Grüße aus Franken an Dich, Katrin

  6. Rosa steht Dir ausnehmend gut und die Ärmel sind echt interessant. Aber fliegen einem ganz schön um die Arme, oder?
    Ich habe mir gerade so ein Teil —- ähem—- gekauft. Habe ja keine Zeit zum Nähen, muss aufräumen. *kicher*
    LG
    Valomea

  7. Sommerlich luftig und passend in der Farbe! Durch das Streifenmuster waren ich Flügelärmel wahrscheinlich schwierig zu nähen, das ist dir perfekt gelungen.
    LG eSTe

  8. Liebe Marion,
    deine neue Tunika gefällt mir richtig gut, schön sieht sie an dir aus. Hach, ich habe auch noch die eine oder andere Bluse auf meinem Nähtisch liegen, aber zuerst möchte ich doch noch meine UFOs abarbeiten. Na dann mal ran. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, vielleicht treffen wir uns ja morgen bei Andras Samstagsplausch. Ich werde dort sein! 😀
    Einen wunderschönen Abend für dich.

    Herzliche Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    P.S. Ich habe noch weitere Wollgeschäfte für dich ausgemacht, auch davon erzähle ich dir morgen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere