Es weihnachtet

Kürzlich zeigte ich euch hier eine kleine Kreuzstichstickerei, die im vergangenen Jahr zu einem UFO mutiert war. Jetzt aber ist mein Lebkuchenpaar fertig und hält tapfer die Tanne zwischen sich fest.

Das Lebkuchenpaar ist bereits auf den Stoff aufgedruckt.
Gestickt habe ich nach einer Vorlage von Acufactum aus dem Leaflet “Lichterglanz”.  Das Buch befindet sich schon ewig in meinem Besitz. Wie ihr auf dem Titelbild sehen könnt, hat Acufactum daraus ein Kissen gemacht.

Offensichtlich scheint es das Buch bei Acufactum gar nicht mehr zu geben. Jedenfalls konnte ich es da nicht finden, denn ich wollte es für euch verlinken.
Nun aber wollt ihr bestimmt sehen, wie das Endergebnis aussieht. Auch bei mir ist es ein Kissen geworden.

Ich habe so lange nicht gestickt. So hat mir diese kleine Stickerei so viel Spaß gemacht, dass ich sofort mit der nächsten begonnen habe und dort auch schon ein gutes Stück vorangekommen bin. Aber das zeige ich euch ein anderes Mal. Noch ist sie ja nicht fertig!

 

11 Gedanken zu „Es weihnachtet

  1. Goldig sieht das Lebkuchenpäarchen mit der Tanne aus.
    So hast du schon eine weihnachtliche Dekoration fertig.
    Schön, dass du gefallen am Sticken gefunden hast und gleich das nächste Projekt in Angriff genommen hast.
    Liebe Grüße Manuela

  2. Liebe Marion, das ist wunderschön geworden. Früher habe ich auch so viel gestickt, aber jetzt ganz lange nicht. Die Kombination aus Sticken, Drucken und Nähen ist ja auch super toll. Bin auf Deine nächste Stickerei gespannt.
    Liebe Grüße
    Deine Ariane

  3. Oh das Lebkuchenpaar sieht großartig aus als Kissen verarbeitet. Schön dass es dir so viel Spaß gemacht hat, so hast du schon dein erstes Stück für Weihnachten fertig.
    Weiterhin viel Spaß beim Nadelschwingen.
    Lg Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.