12für2014 – FERTIG!!!!! –

Ja ich habe es tatsächlich geschafft und alle meine für 2014 rausgesuchten Sockenwollknäuzlchen zu verstricken!
Für eiuch nochmal zur Erinnerung. In der Ravelry-Gruppe “Stricken statt klicken” Gab es die Aktion 12für2014, um den Wollstash etwas zu verschlanken. Bei mir musste es der Sockensollstash sein.
Dies war meine Auswahl:
Und das sind alle fertigen Paare:
Und zum richtig anschauen jedes Paar nochmal einzeln.
Januar

Februar

März



 April





Mai



Juni




 Juli

August

September
 Logo

Oktober



November

Dezember


zu den Kommentaren

Wieder up-to-date!

Wobei ich wieder up-to-date bin???
Bei meinem Sockenprojekt 12für 2014. Mir fehlte der September und Oktober.
Für den September wurde die Nummer 1 gezogen.
Da war ein Knäul von Frau Wo aus Po mit dem Namen “Braftapfel”.


Entschieden habe ich mich für das Muster Logo von Regina Satta.
Und so sehen nun meine aus!

Im Oktober gab es die Nummer 8.
“Kirschrot” von Tausendschön.

Auch hieraus gab es ein Muster von Regina Satta: Angel sollte es werden.
Beide Muster finde ich total klasse.
Logo stricke ich vielleicht noch einmal auf einer Wolle, die weniger eigenes Muster hat.
Und das kann schon bald sein.
Die letzten Nummern stehen ja fest.
Und ihr werdet es kaum glauben:
In meiner Projektütie 12für2014 gab es zwei blaue Knäule. Und die gibt es jetzt im November und Dezember! Und eines davon ist ziemlich unifarben.
Linkpartys finde ich klasse. 
Und deshalb mache ich heute zum ersten Mal beim Creadienstag mit.

zu den Kommentaren

Einmal Augsburg und zurück

Diese Woche musste ich dienstlich einige Tage nach Augsburg.
Das bedeutet sieben Stunden Bahnfahrt hin und sieben Stunden Bahnfahrt zurück. 
Das macht dann im Ergebnis ein paar fertige Socken :-))
Gestrickt habe ich meine Nummer 11, die in der “Stricken statt Klicken-Gruppe” bei Ravelry für das Projekt 12in2014 für den März gezogen wurde.
Meine Nummer 11 war ein kräftig pinkfarbenes Knäulchen von Blueeyesworld.
Gestrickt habe ich das Muster Fesdu von Regina Satta.
Und nun kommen endlich Bilder 🙂

Und damit habe ich wieder 70g aus meinem Sockenwollstash abgebaut und bin in der Gruppe auf dem Laufenden.
Der 25’igste kann kommen, denn dann wird die Nummer für den Monat April gezogen!

zu den Kommentaren

Der Blender grüßt von Sylt

Seit heute bin ich bis Sonntag zu einem Kurzurlaub auf Sylt. 
Meine Eltern machen gerade Urlaub hier und ich besuche sie.
Deshalb erstmal ein paar Syltimpressionen.
Immer wieder schön.

Und das schöne Wetter habe ich genutzt um Fotos meiner 
Februarsocken 12 für 2014 zu machen.

Blender deshalb, weil er uns ein Zopfmuster vorgaukelt.
Es ist aber kein echter Zopf.
So nun ganz schnell ab damit zum RUMS.

zu den Kommentaren

12 für 2014 – Januar –

Ich hatte euch ja hier berichtet, dass ich bei Ravelry in der “Sticken statt klicken-Gruppe” bei 12 für 2014 mitmache. Ziel ist der Abbau des Sockenwollstash. 
Und meiner hat das mehr als dringend nötig.
Immer am 25’igsten wird die Nummer für den Folgemonat gezogen.
Das Ergebnis des 25.12.2013 für Januar 2014 war die Nummer 3.
 Also schnell meine 12 für 2014-Tüte rausgeholt.
Das ist meine Nummer 3.
Ein wunderbares Knäul von Blueeyesworld.
Sieht so wunderbar nach Sommer aus. Finde ich zumindest.
Meine Wahl fiel auf das Muster “Sylt” von Regina Satta. 
Das Angestrickte sah dann schon mal ganz passabel aus.

Und das ist er nun:
Mein Sommer auf Sylt.
Mein Sockenwollstash ist immerhin um 68g erleichtert.
So und nun ab damit zu RUMS.


zu den Kommentaren

12 für 2014

Erst heute habe ich bei Willow von dem Projekt “12 für 2014” der
 “Stricken statt Klicken-Gruppe” bei Ravelry gelesen.
Gute Idee, denn mein Socken-Wolle-Stash benötigt dringend einen Abbau!
So bin ich also vorhin in dessen Tiefen getaucht und habe mir zwölf Knäulchen rausgesucht. Anleitungen ordne ich zu, wenn ich weiß welches Knäulchen dran ist! Für das eine oder andere Knäulchen habe ich auch schon eine Idee!
Und das sind nun meine zwölf.

zu den Kommentaren